Repräsentation - Protokoll - Etikette

  

Herzlich Willkommen

 

             bei

 

 

Alexander Freiherr von Fircks

 

 

 

Alexander Freiherr von Fircks ist Diplom-Volkswirt und seit vielen Jahren als Seminarleiter und Coach in Fragen des Protokolls und der Veranstaltungsorganisation tätig.

 

Er war über zehn Jahre Leiter Protokoll Inland und Nationale Repräsentation bei der Bundesregierung bevor er zum Protokollchef der Weltausstellung EXPO 2000 berufen wurde. Weitere Stationen führten ihn auf die Position des Projektkoordinators der Bundesregierung zur Vorbereitung der Fußball-WM 2006 sowie des Leiters Fortbildung Europafähigkeit und Internationale Kompetenz im Bundesministerium des Innern. Bei Staatsbesuchen und internationalen Konferenzen ist Herr von Fircks häufig Gast als Ko-Kommentator bei TV- und Hörfunksendern, zuletzt 2016 anlässlich des Besuchs des US-Präsidenten Obama in Hannover (Kurzvideo dazu siehe „Medien-Echo“).

Alexander Freiherr von Fircks ist Gründungsmitglied des Deutschen Knigge-Rats sowie Mitglied im Arbeitskreis Umgangsformen International (AUI). Im Jahre 2005 gründete er in Hannover die Protokollakademie gemeinsam mit der Deutschen Angestellten-Akademie.

 

Er gilt als einer der erfahrensten und kenntnisreichsten Protokollfachleute in Deutschland. Er engagiert sich seit vielen Jahren für die Angleichung nationaler und internationaler Protokollstandards. Er führte Seminare und Coachings durch u. a. für die Deutsche Bundesbank, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Berlin, Messe Frankfurt, Deutsche Messe Hannover, Messe Hamburg, Deutsche BP AG, Hamburg, Verbundnetz Gas AG, Leipzig, Allianz AG, München, Burda Verlag, Hamburg, Kurt A. Körber Stiftung, Hamburg, Meeting Manager, Hamburg, Advena Europa Hotel, Mainz, Fachhochschule des Bundes, Brühl, Bayerische Staatskanzlei, München, Landesregierung Sachsen, Dresden, Stadt Hannover, Stadt Osnabrück, Typ-Akademie, Limburg, Beauty is Life, Hamburg, World Games 2005 in Duisburg, Bitkom e.V., Berlin, Industrie- und Handelskammer Bielefeld, Bundeskanzleramt der Republik Österreich.

Freiherr von Fircks ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu Fragen des Protokolls - darunter der Standardwerke "Anreden und Anschriften" (Asgard Verlag), "Veranstaltungen protokollarisch perfekt organisieren" (Ravensburger), „Business-Etikette für Fortgeschrittene – mit vielen protokollarischen Hinweisen“ (FAZ-Verlag, Frankfurt am Main, 2010). Darüber hinaus ist er Gutachter und mitwirkender Autor des Loseblattwerks "Der Große Knigge" (VNR-Verlag).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Freiherr von Fircks